Hinterbichl

Prägraten am Großvenediger - Nationalpark Hohe Tauern

 

 

Blick zur Sajatscharte.

 

Hinterbichl ist für viele, die mehr als einmal Bergurlaub in diesem freundlichen Ortsteil der Gemeinde Prägraten am Großvenediger gemacht haben, zu einem Stück zweiter Heimat geworden. Hier in Osttirol am südlichen Fuß des Großvenedigers im Nationalpark Hohe Tauern haben es die Einheimischen bisher geschafft, die raue Bergwelt zu erhalten. Tourismus ist hier leise und unaufdringlich.

Von Frühjahr bis Herbst bietet Hinterbichl dann Bergsteigern und Wanderern alles, was das Herz begehrt! Erobere die Fels- und Eisriesen des Großvenediger-Massivs oder nimm die langen Wege von Hütte zu Hütte unter die Bergstiefel! Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Aber fast jedes Ziel muss oft schweißtreibend und auf steilen Pfaden erstiegen werden. Hier gibt es nämlich keine Sessellifte, die Scharen von Halbschuhtouristen in die Höhe ziehen!

Im Winter geht's eher beschaulich zu. Einen lärmenden Skizirkus suchst du hier vergebens! Dafür genießt du Skitouren auf dem Gletscherdach der zahlreichen Dreitausender mit Abfahrten bis ins Tal, fetzige Schneeschuh-Wanderungen über tief verschneite Steilhänge, aben­teuerliche Rodelfahrten oder auch zünftigen Langlauf auf gut gespurten Loipen.


 

Symbol Webcam

Die «Referenz»-Webcam
auf dem Muhskopf.

LinksymbolZur Webcam...

 

Wichtiger Hinweis!

WWW.HINTERBICHL.AT  ist eine nicht-kommerzielle Site mit rein pri­va­tem Charakter! Der Webmaster vermittelt keinerlei Angebote oder Buchungen und kann keine individuellen Auskünfte geben! Häuser, Hütten, Gasthöfe usw., die auf diesen Seiten erwähnt werden, sind eine subjektive Auswahl und stellen in keinem Fall eine Herabsetzung anderer Einrichtungen dar. Alle Angaben sind nach bestem Wissen aber generell ohne Gewähr! Bitte beachtet den Haftungsausschluss/Disclaimer

 

Partner

Fremdlogo

Fremdlogo

Fremdlogo

Fremdlogo

Weiterempfehlen

Diese Seite bei facebook, Twitter oder Google+ teilen...

 

 

I ♥ HIBI aktualisiert: 05.07.17
(CSS3)