Panoramen
Alpenkönigroute
Bachlenke
Bergerkogel
Blauspitze
Bodenalm
Bonn Matreier Hütte
Vor der Daberlenke
Defreggerhaus
Donnerstein
Essener Rostocker Hütte
Galteckscharte
Gottschaunalm
Großglockner
Großvenediger
Herbstwolken
Hinterbichl im Winter
Islitzer Alm im Winter
Kals Matreier Törl
Kreuzspitze
Lasörling
Michltalscharte
Muhs-Panoramaweg
Muhsweg im Schnee
Sajathütte (alt)
Sajathütte (neu)
Sajatkar
Sajatscharte
Speikboden
Toinig
Wallhorntörl
Zunigalm
 

Auf der Galteckscharte

Panoramablick von einem einsamen Plätzchen

 

Panoramablick Galteckscharte

Auf der «fast vergessenen» Galteckscharte, die den alten Übergang zwischen dem Lasnitzental und dem Trog des Bergersees darstellt, bietet sich normalerweise ein wuchtiges Panorama. Auf diesem Bild wird aber die Unbill des Wetters sehr schön deutlich. Links werden das Maurer- und Hinterbichler Dorfertal von spätsommerlichen Schneeschauern geplagt, das Sajatkar hingegen liegt noch in mattem Sonnenschein. Über dem Muhsköpfl blitzt die Weißspitze hervor und über den Gipfeln des vorderen Virgentals hängen dicke und unheilvolle Wolken. Die rechte Bildhälfte zeigt Bergerkogel, Seiche und Schober, welche die Ostseite des Bergerseetroges bestimmen. Ganz rechts steht bereits ein Ausläufer des Lasörlings.

Bild: Peter M. Faißt, 2000 (aus Videofilm)

I ♥ HIBI aktualisiert: 03.07.12